LESETOUR / Frühjahr 2019

(die Termine für die Lesetour im Herbst stehen hier ab September)

Innsbruck / 23.5. bis 25.5 2019

42. Innsbrucker Wochenendgespräche 2019: „Reise“

Bitte weiterlesen, um zu erfahren, an welchen – verschiedenen – Orten innerhalb der Stadt die Gespräch und Lesungen stattfinden.

Zum Konzept der Veranstaltung:
Die Innsbrucker Wochenendgespräche sind kein Literaturfestival, sondern eine einzigartige Form des Austauschs von 10 AutorInnen zu einem literarischen Thema. Umrahmt von zwei Leseabenden im ORF (Österreichischer Rundfunk)-Kulturhaus, sind die AutorInnen eingeladen, sich in Gesprächen mit dem Thema auseinanderzusetzen und auszutauschen. Die Gespräche finden öffentlich zugänglich, in sehr konzentrierter Atmosphäre, im Ensembleproberaum des Tiroler Landestheaters statt. Über die Themen der letzten Jahre können Sie sich auf unserer Homepage informieren: www.wochenendgespraeche.at

Als Moderator für die Innsbrucker Wochenendgespräche 2019 konnten wir Stefan Slupetzky gewinnen. Das Konzept sieht vor, dass alle AutorInnen ein Statement zum Thema vorbereiten, das in den moderierten Diskussionen eingangs vorgetragen wird. Wichtig ist uns außerdem, dass alle AutorInnen nicht nur bei der Veranstaltung selbst, sondern auch während der gemeinsamen Mahlzeiten im Hotel Innsbruck anwesend sind, denn auch der Austausch hinter den Kulissen soll nicht zu kurz kommen.

Für die Gespräche werden die AutorInnen jeweils in Dreiergruppen eingeteilt, die dann bei den jeweiligen Gesprächseinheiten im Fokus stehen. Die übrigen TeilnehmerInnen können und sollen sich aber von der ersten Reihe aus jederzeit in das Gespräch einbringen. Am Samstagnachmittag diskutieren alle AutorInnen.

Zur Lesung:
Die Lesungen sollten nicht länger als 10–12 Minuten sein, da an den beiden Abenden jeweils 5 AutorInnen lesen (bitte also unbedingt an die Zeitangabe halten; danke!). Die Gespräche und Lesungen werden vom ORF-Tirol, der auch Kooperationspartner der Innsbrucker Wochenendgespräche ist, aufgezeichnet und in mehreren Radiosendungen ausgestrahlt.

Zum Ablauf der Lesungen und Gespräche:
Donnerstag, 23.5.
17.00 Uhr
Begrüßung, Wintergarten „Hotel Innsbruck“, Innrain 3
18.00 Uhr
Abendessen
20.15 Uhr
ORF Tirol Studio 3, Rennweg 14
Lesung: Stefan Slupetzky, Thomas Stangl, Katharina Winkler, Stefan Moster, Sascha Reh
Moderation: Birgit Holzner

Freitag, 24.5.
10.00 bis 12.00 Uhr
Gespräche im Ensembleproberaum des Tiroler Landestheaters
(Eingang SoWi-Durchgang, neben dem Abo-Büro)
Andreas Altmann, Martin Amanshauser, Tina Uebel
Moderation: Stefan Slupetzky
12.45 Uhr
Mittagessen
15.00 bis 17.00 Uhr
Fortsetzung der Gespräche im Ensembleproberaum des TLT
Manuela Di Franco, Tim Krohn, Stefan Moster
Moderation: Stefan Slupetzky

Samstag, 25.5.
10.00 bis 12.00 Uhr
Gespräche im Ensembleproberaum des Tiroler Landestheaters
Sascha Reh, Thomas Stangl, Katharina Winkler
Moderation: Stefan Slupetzky
12.45 Uhr
Mittagessen
15.00 bis 17.00 Uhr
Fortsetzung der Gespräche im Ensembleproberaum des TLT
alle
Moderation: Stefan Slupetzky
18.00 Uhr
Abendessen
20.15 Uhr
ORF Tirol Studio 3, Rennweg 14
Lesungen / Moderation: Joe Rabl:

Andreas Altmann (ich lese aus „In Mexiko – Reise durch ein hitziges Land“)

+

Tina Uebel, Tim Krohn, Martin Amanshauser, Manuela Di Franco

Klicken für Buch bestellen

Um das Buch zu kaufen, auf das Cover klicken